Header Systeme Heizsystem | © Sigmatic AG
Systeme / Heizsysteme / Fernwärme

Fernwärme

Wir planen und bauen Fernwärmeübergabestationen in allen Leistungsgrößen für sämtliche Nah- und Fernwärmenetze in der ganzen Schweiz.

Die Planung und Produktion von Fernwärme-übergabestationen erfordert besonderes Know how. Durch die Vertriebspartnerschaft der Sigmatic AG, Sursee und der F+G Fernwärmeübergabestationen, Deutschland ist ein Leistungspaket entstanden, das sowohl bezüglich Beratung und Planung wie auch Produktion, Installation und Service die Anforderungen von Bauherrschaft und Planern vollumfänglich abdeckt.

Was ist Fernwärme

Die Fernwärmetechnik ist eine seit über hundert Jahren bekannte und ausgereifte Technik zur Nutzung von Abwärme aller Art. Fernwärme bedeutet, dass die Wärmeerzeugung (z.B. Schnitzelheizung) nicht unmittelbar am Ort des Verbrauchs stattfindet, sondern dass die von den Kunden genutzte Wärme angeliefert wird.

Wärmeverteilung

Die Fernwärme wird über ein Verteilnetz in Form von heissem Wasser (80 bis 130°C) dem Endverbraucher zugeleitet. Das in den Heizungen abgekühlte Wasser (rund 50°C oder tiefer) fliesst über ein zweites Rohr in die Fernwärmezentrale zurück, womit der Kreislauf geschlossen ist.

Was macht eine Fernwärmeübergabestation

  • liefert dem Verbraucherkreislauf gebrauchsfertig zubereitetes Warmwasser.
  • sie regelt den primärseitigen Differenzdruck
  • sie begrenzt die Durchflussmenge des Fernwärmewassers auf seine Vertragsleistung.
  • trennt die Systeme Fernwärmenetz und Hausanlage mit ihrem Wärmeübertrager hydraulisch voneinander.
  • begrenzt die Sekundär-Rücklauftemperatur
  • misst mit ihrem zumeist im Primärkreis, sprich: wasserseitig beim Fernwärmenetz, integrierten Wärmemengenzähler, wie viel Wärme der Verbraucher bezieht.

Die Vorteile der Fernwärme

  • Wohlige Wärme zu fairen, langfristigen Preisen: Fernwärme wird lokal hergestellt mit Energieträgern, die mehrheitlich stabile Marktpreise aufweisen.
  • Das Anschluss- und Verteilsystem im Haus ist weitgehend wartungsfrei.
  • Die Installationen benötigt geringen Platzbedarf 
  • Brennerservice, Tankreinigung, Kaminfeger, Emissionsmessungen entfallen
  • Schnelle und einfache Umstellung, ist an jedes Heizsystem anschliessbar.
  • Maximale Sicherheit betreffend Versorgung und Betrieb.
  • Viel Komfort für die Benutzer und einfache Bedienung. Die Fernwärme ist eine saubere und benutzerfreundliche Energieversorgung.


 

 

 

Fernwärmestation MiniBox 5 - 20 kW

Die MiniBox, unser kleines Platzwunder, wurde speziell für Einfamilienhäuser im direkten Umfeld von Nahwärmenetzen konzipiert. Eingesetzt werden kann das kleine Kraftpaket für Druckstufen von bis zu PN16 sowie für Primärtemperaturen bis 110°C. Die Verrohrung aus vollverschweisstem Stahl sowie die ausserordentlich stabile Blechverkleidung machen die MiniBox zu einem lange haltbaren, nachhaltigen Qualitätsprodukt.

Fernwärmestation Kompakt 5-45 kW

Fertig verrohrte Kompaktgruppe bestehend aus:

Gruppe Fernleitung PN 16
Gruppe Raumheizung PN 6
Gruppe Warmwasser PN 6

IconKontakt für Fragen

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen oder Produkte? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, Stefan Bisang nimmt sich gerne Zeit für Sie.

Telefon: +41 41 925 11 22
E-Mail: info@sigmatic.ch
Zum Kontaktformular