Förderbeiträge Kanton Luzern
11.01.2022
Förderprogramme

Doppelt so viele Fördergelder im Kanton Luzern

Eine Heizungssanierung ist jetzt noch lukrativer. Für das Jahr 2022 erhöht der Regierungsrat die finanziellen Mittel. Insgesamt stehen rund 23 Millionen Franken bereit.

Noch attraktivere Förderprogramme

Das Förderprogramm Energie des Kantons Luzern ist eine Erfolgsgeschichte und wird seit 2019 jedes Jahr ausgeschöpft. Das Förderbudget wird ab diesem Jahr substanziell erhöht.

Das attraktive Förderprogramm trägt zum Klimaschutz und mehr regionaler Wertschöpfung bei, schafft Arbeitsplätze und hilft mit, das kantonale Klimaziel «Netto-Null 2050» zu erreichen.

Hier ein paar Beispiele für die Förderung:

Luft-/Wasser-Wärmepumpe bis 15 kW Pauschalbeitrag pro Anlage CHF 4'000.00

Sole-/Wasser-Wasser-Wärmepumpe bis 15 kW Pauschalbeitrag pro Anlage CHF 8'500.00

Automatische Holzfeuerungen bis 70 kW Pauschalbeitrag pro Anlage CHF 8'000.00

ab 15 kW gibt es bei den drei obigen Typen einen Grundbeitrag plus einen Leistungsbeitrag. Bei diesen Anlagen wird die Förderung individuell berechnet. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Stückholzfeuerung Pauschalbeitrag pro Anlage CHF 5'000.00

NEU: Anschluss an ein Wärmenetz Pauschalbeitrag pro Anlage CHF 8'200.00

Thermische Solaranlagen - Verdoppelung der Beiträge - Neu Grundbeitrag CHF 4'000.00
sowie Leistungsbeitrag pro kW CHF 1'000.00


Eine Übersicht aller Förderprogramme Energie 2022 des Kantons Luzern finden Sie hier:

Link: Förderprogramme Energie 2022 Kanton Luzern

Flyer Förderprogramm

Link zu den Förderprogrammen für Energie und Mobilität in der ganzen Schweiz: https://www.energiefranken.ch/de

 

Birrer Jörg | © Sigmatic AG Sursee

Jörg Birrer
Abteilungsleiter Energiesysteme
E-Mail