Förderbeiträge Kanton Luzern
25.01.2021
Förderprogramme

Förderprogramm Energie 2021 Kanton Luzern

Der Kanton Luzern erhöht den Kantonsbeitrag und die Fördersätze für erneuerbare Energien – Neu stehen 11 Millionen Franken bereit.

Das Förderprogramm 2020 war ein voller Erfolg. Bereits per 2. September waren die Fördergelder vollständig ausgeschöpft. Der Regierungsrat führt das Förderprogramm weiter und erhöht die Fördersätze für Holzfeuerungen. Neu stehen 11 Millionen Franken bereit. Ab sofort können wieder Gesuche eingereicht werden.

«Das Förderprogramm Energie schafft sinnvolle Anreize im Gebäudebereich, die den CO2-Ausstoss verringern. Damit trägt es zum Klimaziel ‘netto null 2050’ bei», erklärt der Umweltdirektor und fügt hinzu: «Mit dem Wechsel von fossilen Energieträgern zu erneuerbaren können Luzerner Hauseigentümerinnen und -eigentümer einen aktiven Beitrag leisten, die Klimaerwärmung zu reduzieren.»

Hier drei Beispiele für die Förderung:

Beispiel Luft-/Wasser-Wärmepumpe anhand EFH 200 m2 Energiebezugsfläche (Wohnfläche)
Basisbeitrag            CHF 2500.00
10 kWh* x 100.-      CHF 1000.00
Total Förderbeitrag CHF 3500.00

Beispiel Sole-/Wasser-Wasser-Wärmepumpe anhand EFH 200 m2 Energiebezugsfläche (Wohnfläche)
Basisbeitrag            CHF 4000.00
10 kWh* x 300.-      CHF 3000.00
Total Förderbeitrag CHF 7000.00

Beispiel Automatische Holzfeuerungen bis 70 kW - anhand EFH 200 m2 Energiebezugsfläche (Wohnfläche)
Basisbeitrag            CHF 5000.00
10 kWh* x 100.-      CHF 2000.00
Total Förderbeitrag CHF 7000.00

* Rechnungsgrundlagen: 50 W x 200 m2 (Energiebezugsfläche/Wohnfläche) = 10'000 Wh = 10 kWh
 

Übersicht aller Förderprogramm Energie 2020 des Kantons Luzern

  • Wärmedämmungen Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich
  • Automatische Holzfeuerungen Feuerungswärmeleistung als Ersatz einer Heizöl-, Erdgas- oder Elektroheizung
  • Automatische Holzfeuerungen über 70 kW Feuerungswärmeleistung als Ersatz einer Heizöl-, Erdgas oder Elektroheizung
  • Wärmepumpen als Ersatz einer Heizöl-, Erdgas oder Elektroheizung
  • Thermische Solaranlagen (Neuanlage oder Anlagenerweiterung)
  • Umfassende Gesamtsanierungen mit MinergieZertifikat
  • Gebäudeenergieausweis mit Beratungsbericht «GEAK Plus»
  • Impulsberatung erneuerbar heizen
  • Machbarkeitsstudien für den Neubau oder die Erweiterung von Wärmenetzen
  • Zertifizierung nach Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

 

Link: https://uwe.lu.ch/themen/energie/foerderprogramme

Link: https://www.energiefranken.ch/de

Birrer Jörg | © Sigmatic AG Sursee

Jörg Birrer
Abteilungsleiter Energiesysteme
E-Mail