Systeme / Solarsysteme / Photovoltaikanlagen  / ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch)

ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch)

Vorteile eines ZEV für Besitzer

  • Selbst produzierter Strom ist meistens günstiger als Strom aus dem Netz.
  • Bei grösserem Eigenverbrauch steigt die Rendite der PV-Anlage.
  • Keine Netzgebühren und Abgaben auf den selbst produzierten Strom.
  • Die Liegenschaft gewinnt an Attraktivität.
  • Ab einem Gesamtbezug von über 100‘000 kWh ist der Zugang zum freien Strommarkt möglich.


Das Sigmatic Modell

Das Energiemonitoring von weiteren Energieträgern wie Warmwasser, Wärme (Heizung) und Elektromobilität kann zusammen mit der gleichen Plattform wie die des ZEV‘s erfasst werden.

Konzept, Planung, Betrieb, Service:
Die Sigmatic AG erarbeitet eine ganzheitliche Lösung für den ZEV. Mit der Einbindung von Wärme und Wasserzählern sowie Elektromobilität auf derselben Plattform
entstehen Synergien. Das Ablesen von Zählern vor Ort wird überflüssig. Das Steuern von Verbrauchern bei überschüssigem Solarstrom wird integriert.

Abrechnung und Inkasso:
Energieverbrauchszähler können über die Nebenkosten abgerechnet werden. Als Variante kann die Abrechnung auch direkt über ein Partnerunternehmen der Sigmatic AG erfolgen.

Visualisierung:
Alle Teilnehmer des ZEV‘s können ihren privaten
Verbrauch sehen und optimieren. Die Privatsphäre bleibt in jedem
Fall geschützt.

Betriebsanalyse:
Anhand der gewonnen Daten können Analysen
bezüglich Eigenverbrauch und Lastspitzen durchgeführt werden.
 

Produkt anfragen:

Anfrage ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch)

Weitere Photovoltaikanlagen:

Photovoltaikanlage Werkhof Schenkon | © Sigmatic AG

Photovoltaikanlagen

Wir bieten für jedes Dach die geeignete Photovoltaikanlage.

Batteriespeicher E3DC Blackline | © Sigmatic AG Sursee

Batteriespeicher

Mit dem Batteriespeicher kann der überschüssige Solarstrom gespeichert und am Abend oder in der Nacht wieder abgerufen werden.
Die Stromkosten vom Elektrizitätswerk können deutlich reduziert werden.
Mit dem Kauf eines Speichers leisten sie einen wichtigen Beitrag an das zukünftige Stromnetz der Zukunft mit dezentraler Stromproduktion.


Fassadenmodul Gesamtansicht | © Sigmatic AG Sursee

Photovoltaik Fassadenmodule

Neueste Anwendungsgebiete für Photovoltaik!
Dieses vorgehängte Fassadensysteme kann bei Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Hochhäuser eingesetzt werden.

Ladestationen

Energie wird zu einer Schlüsselressource. Immer mehr Haushalte setzen auf erneuerbare Energien und spätestens jetzt nehmen Elektrofahrzeuge so richtig an Fahrt auf. Elektromobilität ist längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern dank der ständig neuen Modelle der großen Automobilhersteller endlich in der Gegenwart angekommen. Mit einer Ladestation kann der selbst produzierte Solarstrom direkt ins Elektrofahrzeug geladen werden. Der Betrieb des Autos wird somit praktisch CO2 neutral.

Unterkonstruktion Ost-West für Flachdach | © Sigmatic AG Sursee

Montagekonstruktionen

Für jedes Dach gibt es die passende Lösung. Montagesysteme werden kategorisiert für das Flachdach in Ost/West- und Südaufständerung und für das Schrägdach in Aufdach- und Indachsysteme. Die Montagekonstruktion wird auf das Dach montiert, damit das Solarmodul darauf befestigt werden kann. Die Wahl für die Montagekonstruktion hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. Dachneigung, Ausrichtung des Gebäudes, Dachaufbau, Statik und Ästhetik. Die Montagekonstruktion hat eine Lebensdauer von 30-35 Jahre und kann recycelt werden.

Solarmodule

Das Solarmodul ist das Herzstück jeder Photovoltaikanlage. Je nach Anforderungen können verschiedene Leistungsklassen, Grössen, Farben und Formen eingesetzt werden.

Wechselrichter Solar-Edge | © Sigmatic AG Sursee

Wechselrichter

Der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom von der PV-Anlagen in Wechselstrom. Dieser Strom kann entweder direkt im Haus oder bei Überschuss ins Netz eingespiesen werden.

IconKontakt für Fragen

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen oder Produkte? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, Jörg Birrer nimmt sich gerne Zeit für Sie.

Telefon: +41 41 925 11 22
E-Mail: joerg.birrer@sigmatic.ch
Zum Kontaktformular